Impressum

Informationen gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz

Firmenname: risControl, Der Verein für Versicherung- und Finanzinformation
Anschrift: 3701 Oberthern, Oberthern 33
Telefon: +43 (0)720 515 000
Fax: +43 (0)720 515 700
E-Mail: seminare@be1st.at
ZVR: 780165211
Umsatzsteuer-ID: ATU67469125

Zusätzliche Informationen gemäß § 14 Unternehmensgesetzbuch

Rechtsform: Verein
Geschäftsführer: Christian Proyer

Seminarleitung und Ansprechperson: Isabella Schachinger | isabella.schachinger@be1st.at | +43 (0)676 89 85 85 30

Haftungsausschluss

be1st übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen be1st wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. be1st behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie dienen der Steuerung der Internetverbindung während Ihres Besuchs der Webseite. Über diese Cookies erhält be1st Informationen, die es ermöglichen, die Webseite auf Ihre Bedürfnisse zu optimieren, z. B. um Dienstleistungen auf Sie zuzuschneiden und entsprechende Werbeeinblendungen vorzunehmen. be1st verwendet sogenannte Session-Cookies und Persistente-Cookies. Bei Session-Cookies handelt es sich um Cookies, die nur so lange auf Ihrem Computer verbleiben, bis Sie Ihren Browser schließen. Danach werden sie gelöscht. Persistente-Cookies sind solche, die mit einer Gültigkeitsdauer versehen sind und auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Die Cookies werden erst nach dem Ablauf der Speicherlaufzeit oder durch eine Benutzeraktion gelöscht. Cookies werden auch von Werbepartnern von be1st oder Drittanbietern gesetzt und dienen dazu, Dienstleistungen auf Sie zuzuschneiden und entsprechende Werbeeinblendungen vorzunehmen. Die Installation der Cookies können Sie durch eine Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Für diesen Fall können möglicherweise nicht alle Funktionen der Webseite genutzt werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Teilnahmegebühr und Stornobedingungen

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung eine Anmeldebestätigung mit Zahlschein. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr vor dem Seminartermin.
Die Teilnahmegebühr ist fällig nach Erhalt der Rechnung, spätestens jedoch am Tag vor der Veranstaltung. Bei Rücktritt bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornogebühr in Höhe von 30% des Seminarbetrages verrechnet. Bei einem späteren Rücktritt wird eine Stornogebühr in Höhe von 70% des Seminarbetrages verrechnet. Zur Fristwahrung muss der Rücktritt schriftlich, per E-Mail, auf dem Postweg oder per Telefax erfolgen. Rücktrittsgebühren fallen nicht an, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Gelten für Veranstaltungen gesonderte Rücktrittsregelungen, weisen wir im Einzelfall in der jeweiligen Seminareinladung darauf hin.